Frühjahr-Sommer

Erlebnisse und Aktivitäten im Frühjahr und Sommer

Nutzen Sie das weitverzweigte Wanderwegenetz im Nationalpark Berchtesgaden. Einzigartige Wanderungen und Bergtouren inmitten einer nahezu unberührten Berglandschaft warten auf Sie! Eine anschließende Einkehr in einer der zahlreichen Almhütten und Berggaststätten wird mit einem kühlen Bier oder einer frischen Milch belohnt!

Durch unsere große Erfahrung unterstützen wir Sie gerne bei der Planung Ihrer individuellen Bergtour.

Auch Radfahrer und Mountainbiker kommen bei uns auf ihre Kosten. Vielfältige Radtouren warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Im Berchtesgadener Tal gibt es 3 Freibäder und bei uns in Bischofswiesen sogar ein echtes Naturbad, das „Aschauer Weiher Bad“. Zudem bieten zahlreiche Bergseen, wie zum Beispiel der Thumsee, eine Abkühlung nach Ihrer Wanderung.

Sollte die Sonne einmal nicht scheinen, können Sie einen interessanten Tag bei einer Ausstellung im Haus der Berge, dem Informationsszentrum des Nationalparks oder dem Salzbergwerk Berchtesgaden verbringen. Besuchen Sie auch das Schloss Berchtesgaden, die Brauerei „Hofbrauhaus Berchtesgaden“ oder Grassl, die älteste Enzianbrennerei Deutschlands.

Kontakt

Josef Fendt jun.
Wassererweg 31
D-83483 Bischofswiesen

0049 8652 / 12 50

0049 151 241 76341

0049 172 573 7721

E-Mail schreiben